FANDOM


Map032-Port Lolloth.jpg

Ein ganz normaler Tag in Port Lolloth.

Port Lolloth liegt im äußersten Westen der Insel Vostrav und wird ausschließlich von Menschen bewohnt. Obwohl sie in seinen Einflussbereich fallen würde, gehört sie nicht zu Dolans Reich.

Port Lolloth ist der Stützpunkt von Spasticus und seiner Unabhängigkeitsbewegung. Zudem wohnen hier die drei Bronys, die den Ponies im Kampf gegen Dolan helfen. Zu Beginn von D+F findet hier die Konferenz der Völker, der Namenlol als Vertreterin der Menschen beiwohnt, statt, da sie von allen Teilnehmern als neutralerer Standort angesehen wird als SRS, Anuschmärz oder Neuentenstein.

Der größte Teil der Bevölkerung Port Lolloths hält sich tagein tagaus in der Reierei, dem lokalen Pub, auf, weshalb der Rest der Stadt, bis auf wenige Ausnahmen, wie ausgestorben erscheint. Die Bewohner können dort tanzen, über Politik diskutieren oder sich einfach nur betrinken, wobei die allermeisten letzteres bevorzugen. Aufgrund dieser Vorliebe werden sie meist "Dichter" genannt.

Port Lolloth ist in Shingeki no Furry nicht enthalten.

OrteBearbeiten

  • Die Reierei
  • Rathaus
  • Bronyhaus
  • Waffenerie
  • Spuksucherhaus

TriviaBearbeiten

  • Es gibt einen einzigen Nicht-Menschen in Port Lolloth: Den Barkeeper der Reierei. Dieser ist ein Nussknacker.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki